Rechnung und Vorkasse

Liebe REBEN - Wein und mehr Freunde,

bevor Ihr uns hier wieder verlassen wollt, weil Ihr nicht damit einverstanden seid, dass es keine andere Zahlungsmethoden gibt, außer Banküberweisung, möchte ich mich kurz erklären.

Natürlich kann ich verstehen, dass eine Kreditkarte oder PayPal mehr Bequemlichkeit bietet und selbstverständlich auch zügig geht.

REBEN ist ein kleines Unternehmen und trotzdem bieten wir absolut faire Preise ab Weingut an. Sämtliche Zahlungsmethoden, die es auf dem Markt für die Online Shop Abwicklung gibt, sind ziemlich teuer. Es gibt auch den Grund zusätzlich, dass diese ständig von Hackern bedroht werden.

Wir möchten die Preise halten und darum bitte ich um Verständnis. 

Gerne möchte ich auch darauf hinweisen, dass wir bei Erstbestellern auf Vorkasse plädieren. 

Ich bin selbst Online Shopperin und mir ist bewusst, worauf ich achten muss, damit ich auf ein seriöses Unternehmen stoße und mein Geld nicht einfach mal so futsch ist. Leider gibt einfach zu viel unseriöse Seiten. Ich finde es z.B. wichtig, dass ich ein Unternehmen auch erreichen kann und das nicht nur per Handy. 

Wenn Ihr Fragen habt, ich bin da. Ich bin erreichbar!

Habt aber bitte auch dafür Verständnis, dass ich Euch nicht kenne - noch nicht -  denn woher soll ich wissen, dass Du 18 Jahre alt bist, dass Du auch den Wein haben möchtest. Und, sprechen wir es doch mal ehrlich aus: Dass Du mich nicht anschmierst und die Lücke suchst, zu bestellen und nicht zu zahlen.

Wenn ich andere Zahlungsmethoden anbiete, dann nur, wenn der Preis für die herrlichen Weine dadurch nicht erhöht werden muss. 

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und Euer Verständnis.

Eure Tina Koch