Weinbau

Das Weinland Franken liegt zwischen Aschaffenburg und Schweinfurt, an den südwärts gerichteten Talhängen des Mains und seiner Nebenflüsse.

In Franken kann der Weinbau auf eine lange Tradition zurückblicken. Die ersten Rebstöcke in dieser Region wurden vor mehr als zwölf Jahrhunderten gepflanzt. Untrennbar mit dem Frankenwein verbunden sind der Bocksbeutel und Hammelburg als älteste Weinstadt Frankens. 

Wer kennt ihn nicht, den Bocksbeutel, Markenzeichen des Frankenweins. Wie auch immer der Name mit welcher Bedeutung entstanden ist, darüber ist man sich bis heute nicht so wirklich einig. Mit wenigen Ausnahmen dürfen allerdings auch nur fränkische Winzer ihren Wein in diese besonderen Flaschen abfüllen.